Was kostet die Anpassung von Kontaktlinsen?

Beim aktuellen Trend weg von der Brille und hin zu Kontaktlinsen machen sich viele Kurz- und Weitsichtige Gedanken darüber, wie eine Anpassung von Kontaktlinsen überhaupt abläuft und was die Anpassung kostet.

Egal ob Tageslinsen oder Monatslinsen – die Anpassung erfolgt in jedem Fall bei Trenta Optiker. Dafür führt dieser zunächst einen Sehtest durch, um die aktuelle Sehleistung bzw. das Ausmaß der Sehschwäche zu bestimmen. Außerdem kann er mit einem speziellen Gerät die Stärke der evtl. mitgebrachten Brille bestimmen. Anschließend bekommt der Kunde nach einer Beratung Testlinsen eingesetzt. Deren Sitz wird sofort kontrolliert, anschließend werden die Linsen mindestens eine Stunde im Auge belassen und der Sitz nochmals kontrolliert.

Anschließend kann sich der Kunde entscheiden, ob und wie viele Kontaktlinsen er kauft.

Wichtig ist es, sich vor der Anpassung Gedanken darüber zu machen, bei welchen Tätigkeiten, wie oft und jeweils wie lang man die Kontaktlinsen tragen möchte. Nach diesen Angaben empfiehlt der Optiker dann die Tageslinsen (1-3 Tage pro Woche) oder Monatslinsen (ab 4 Tagen pro Woche).

Anpassung von Kontaktlinsen

Anpassung von Kontaktlinsen

Allgemeine Kosten

Die Anpassung der Kontaktlinsen durch den Optiker ist in der Regel kostenpflichtig, in der Regel 100-250.-. Wählt man den richtigen Optiker z.B. Trenta Optik, so kann dieser auch die Oberfläche des Auges beurteilen und dementsprechend eine Empfehlung bezüglich der mindestens benötigten Qualität der Kontaktlinsen abgeben. Je dünner die Kontaktlinse und je hochwertiger das Material, desto mehr Luft kommt an die Hornhaut. Hornhaut, die von vornherein schlecht mit Sauerstoff versorgt ist, sollte möglichst wenig von Kontaktlinsen beeinträchtigt werden, da sonst Blutgefäße einwachsen. Dies sieht zunächst nur unschön aus, kann jedoch langfristig auch zu einer Verschlechterung der Sehleistung führen. Auch dafür haben wir die passenden Sehhilfen.

Gesunde Sehhilfen

Jedoch kann bei guter Versorgung der Hornhaut mit Sauerstoff auch eine günstigere Kontaktlinse verwendet werden; und auch wenn die Kontaktlinsen jeweils nur kurz oder nur einzelne Tage getragen werden, muss auf die Sauerstoffdurchlässigkeit nicht so sehr geachtet werden.

Sind die Kontaktlinsen einmal beim Optiker angepasst, sollte der Sitz der Kontaktlinsen regelmäßig kontrolliert werden. Auch diese Kontrollen führt Trenta Optik kostenpflichtig (ca. 50-100.-) durch.

By | 2019-02-22T15:05:25+00:00 Februar 22nd, 2019|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen